Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

RMA SYSTEMA-Diskussionsforum *
Forum de discussion sur l'Art Martial Russe SYSTEMA * Система Форум *
Russian Martial Art SYSTEMA Discussion Forum

Hier können Sie über die altrussische Kampfkunst SYSTEMA®, Russische Kampfsport/Ringkampf SAMBO, Girewoj Sport und russische Heilmethoden diskutieren

News | Termine | Links | RMA Systema Online Newsletter | Shop | Fotos | Online-Translater | Kontakt
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 632 mal aufgerufen
 SEMINARE, Lehrgänge, Camps
Admin EW Offline

schreibt gern

Beiträge: 543

15.09.2005 10:16
AUGSBURG/Deutschland - 17./18. Dezember 2005 - Bodenkampf und Ringkampf antworten
Bodenkampf und Ringkampf
Ausschreibung in wenigen Tagen

Andreas Weitzel Offline

Freitag


Beiträge: 404

04.11.2005 13:23
#2 RE: AUGSBURG/Deutschland - 17./18. Dezember - Bodenkampf und Ringkampf antworten

Bitte vormerken und rot anstreichen: 17. und 18. Dezember 2005

zu diesem Termin haben wir das Seminar

“Ringkampf und Bodenkampf”

vorbereitet. Auf diesem Seminar geht es primär darum, Taktiken und Techniken der Ringer (darunter verstehen wir diejenigen, die Ringkampfarten, wie Ringen, Sambo*, Judo, Jiu-Jitsu usw. trainieren) kennen zu lernen, sowie taktische, psychologische und technische Möglichkeiten zur Abwehr von Ringerangriffen (Festhaltegriffe, Würfe, Hebel- und Würgegriffe) mit Hilfe der Mittel, die uns in Systema zur Verfügung stehen, zu erarbeiten und zu verinnerlichen. Dieses Seminar ist für jeden, der sich für einen effektiven und realistischen Ring- und Bodenkampf, aber auch für Gegenmaßnahmen interessiert oder sein Wissen um die Russische Kampfkunst vervollständigen will.

* Sambo ist eine Kampfkunst, die in den 20-30er Jahren des 20. Jh. in Russland entwickelt wurde. Die Altrussische Kampfkunst hatte immer aus drei wichtigsten Teilbereichen bestanden: Faustkampf, Waffenkampf und Ringkampf. Dieser Ringkampf wurde zur Basis des Sambo, das sich im Laufe der Jahre auf Würfe und Hebelgriffe spezialisierte. Besondere Spezialitäten des Sambo sind unerwartete Wurfkombinationen und ausgeklügelte Beinhebeltechniken.


Der Veranstaltungsort:

Gymnastikraum der Sporthalle Augsburg
Ulrich-Hoffmaier-Str. 30
86159 Augsburg

Der Termin:

1. Teil - Samstag, den 17. Dezember 2005,
Beginn 12.00 Uhr - Ende gegen 17.00 Uhr
2. Teil - Sonntag, den 18. Dezember 2005,
Beginn 10.00 Uhr - Ende gegen 15.00 Uhr

Kosten: 50,- Euro für ESA-Mitglieder; 70,- für Nichtmitglieder (bar vor Ort)

Themenbereiche:

- Grundlagen der Würfe im Systema und Sambo
- Grundlagen der Hebel im Systema und Sambo
- Arm-, Bein- und Körperwürfe
- Wurfkombinationen
- Gegenwürfe und ihre Kombinationen
- Festhaltegriffe und Befreiungen daraus
- Hand-, Ellenbogen- und Schulterhebel
- Fuß-, Knie- und Hüfthebel
- Kombinieren von Arm- und Beinhebeln
- und mehr

Voraussetzungen: Keine. Alle Interessenten sind willkommen!

Ausrüstung: Sportkleidung (z.B. T-Shirt und Sporthose), nach Möglichkeit Sambo- oder Judo-Jacke, evtl. Mattenschuhe

Übernachtung: Kostenfrei in der Sporthalle möglich (Duschmöglichkeiten sind vorhanden).
Ihren Schlafsack bitte nicht vergessen!

Wir bitten um Voranmeldungen. JETZT ANMELDEN >>>


Haftung: Der Veranstalter/Ausrichter übernimmt keine Haftung.

Sind Sie dabei? Wir freuen uns auf das Seminarwochenende.

Mit freundlichen Grüssen
Andreas Weitzel

Andreas Weitzel Offline

Freitag


Beiträge: 404

12.12.2005 15:27
#3 RE: AUGSBURG/Deutschland - 17./18. Dezember - Bodenkampf und Ringkampf antworten

Ein kleiner, aber wichtiger Zusatz: Das Tragen von Mattenschuhen oder zumindest Socken während des Seminars ist aus hygienischen Gründen Pflicht!

Gruß
Andreas

 Sprung  

Dieses Forum ist ein Service von “RMA SYSTEMA ONLINE” und “Weitzel RMA Trading”.
Die hier gespeicherten Beiträge gehören dem Autor und www.rma-systema.de Eine weitere Veröffentlichung der Beiträge auf anderen Webseiten und/ oder anderen Medien ohne Anfrage und/ oder Genehmigung ist nicht gestattet; diese Genehmigung kann nur durch den Betreiber und/ oder durch den Autor selbst im Einzelfall erfolgen.

Trotz höchster Sorgfalt kann nicht für die Richtigkeit der wiedergegebenen Informationen sowie die permanente technische Erreichbarkeit garantieren. Insbesondere kann keine Haftung für den Inhalt von extern verlinkten Websites übernommen werden. Wir sind für den Inhalt dieser Links nicht verantwortlich und steht auch nicht für den Inhalt und die Genauigkeit des Materials auf den Webseiten Dritter ein. Wenn Sie sich für einen Zugriff auf diese Links zu Webseiten Dritter entscheiden, tun Sie dies auf eigene Verantwortung.

HINWEIS: Nach Ihrer Anmeldung im Forum bekommen Sie automatisch eine Anmeldungs-Bestätigungsemail.
Diese E-mail müssen Sie bestätigen um endgültigen Zugang zum Forum zu bekommen.

Das Board-Team:
Andreas Weitzel | UDF-System | Stefan | fab | Bernd & Helga | Elena

<< Zurück zur RMA-SYSTEMA.de

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de